Category Archives: NACHAHMUNG UND HERKUNFTSTÄUSCHUNG

Abmahnung DFP Dr. Falkenthal & Co. GmbH durch die Rechtsanwälte Henn Schäfers Grafe wegen Verstoß gegen das Wettbewerbsrecht durch unlautere geschäftliche Handlung

Mitbewerber: DFP Dr. Falkenthal & Co. GmbH  
Kanzlei: Rechtsanwälte Henn Schäfers Grafe 

Die DFP Dr. Falkenthal & Co. GmbH, welche die exklusiven Vertriebsrechte an dem von der Fa. Monkey Business Israel Ltd. hergestellten Produkt Wine Bottle Holder für Deutschland und Österreich hat, ließ durch die Rechtsanwälte Henn Schäfers Grafe wegen einer Wettbewerbsrechtsverletzung aufgrund eines Verstoßes gegen das Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb durch eine unlautere geschäftliche Handlung wegen Nachahmung und Herkunftstäuschung (Vortäuschung über die wahre betriebliche Herkunft der vertriebenen Produkte) abmahnen.

Gefordert wurde die Abgabe einer Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung, Auskunft über den Verletzungsumfang, Schadensersatz sowie die Übernahme der entstandenen Rechtsanwaltskosten.

Folgen Sie dem Link, um zu unseren Tipps und aktuellen Information zu gelangen. Dort finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen bei einer Abmahnung wegen des Verstoß gegen das Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG).